dom bannerschrift

Tim1016 043 16082010 800

Logo.jpeg

Tfz-Lexikon 151 090
Hersteller mech. Teil: Krupp Hersteller elekt. Teil: AEG
Fabriknummer: 5340 Fabriknummer: 8908
Baujahr: 1975 Abnahmedatum: 17.12.1975 in Opladen, ozeanblau-beige
Eigentümer: Raillion Deutschland AG Mieter:  
UIC-Nummer: nein EBA-Nr:  
Letzte Revison: IS 703 KOPLX 10.09. Letzter Heimatbahnhof: Nürnberg
Z-Stellung: z: 30.12.2004 Ausmusterung: 17.01.2006
Zerlegung: 2007 Ort: Dessau
Sonstiges: Am 30.09.2004 prallten 151 090 mit 151 117 gegen 151 093 und 151 097. Dabei wurde 151 090 stark beschädigt. Die Lok wurde nach Dessau gebracht, dort nach z-Stellung als Ersatzteilspender genutzt und danach im Jahr 2007 zerlegt.
Ausstattung: AK/Einholmstromabnehmer.
Lebenslauf:
Auslieferung an Deutsche Bundesbahn
01.01.1994: Deutsche Bahn AG als 151 090-8
01.07.1999: DB Cargo AG als 151 090-8
01.09.2003: Railion Deutschland AG, als 151 090-8
30.09.2004: Auffahrunfall in Venlo, zwei 151er Paare
Revisionen:
IS 703 KOPLX 10.09.2001 (Farbe verkehrsrot)
E 2.0 KOPLX 09.09.1993 (Farbe ozeanblau beige)
E 2.0 KOPLX 10.11.1987 (Farbe ozeanblau beige)
E 2.1 OPL 15.02.1982 (Farbe ozeanblau beige)
Heimatbahnhöfe
15.11.2004 – 17.01.2006: Nürnberg 
28.05.2000 – 14.11.2004: Oberhausen Osterfeld Süd
17.12
.1975 – 27.05.2000: Hagen-Eckesey



Stand:



13.10.2013

Translator

deenfritptrues
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com