dom bannerschrift

Tim1016 043 16082010 800

Logo.jpeg

Datenblatt zur Baureihe 111
Hersteller mech. Teil: Krauss-Maffei, Krupp, Henschel Hersteller elektr. Teil AEG, Siemens, BBC
Baujahre 1974 -1984 Betriebsnummern 111 001 - 227
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h Achsfolge Bo’Bo
Dienstmasse: 83 t Achslast: 21 t
Länge über Puffer: 16.750 mm Raddurchmesser 1.250 mm
Gesamtachstand: 11.300 mm Drehzapfenabstand: 7.900 mm
Drehgestellachsabstand  3.400 mm Höhe der Lok 3.845 mm
Lokbreite: 3.000 mm Fahrstufen: 28
Stromsystem: 15 KV, 16 2/3 Hertz Stromabnehmer DBS 54 a, SBS 65, SBS 81
Transformator: Ölgekühlter Trafo mit Fremdbelüftung, 4040 KVA /OFU
Dauerleistung: 3850 KW bei 105 km/h Stundenleistung: 3700 KW bei 120 km/h
Dauerzugkraft 110 KN Stundenzugkraft: 129 KN
Anzugfahrkraft: 274 KN Getriebeübersetzung 1:2,11
Antriebsart: Gummiringfeder    
Fahrmotoren: 4 Stück AEG WB 372 Fahrmotorgewicht: 2.850 Kg
Bauart der Bremseinrichtungen: KE-GP P2-EmZ Bremskraft elekt. Bremse: 187 KN
Max. Leistung elektr. Bremse: 3.600 KW Elektrische Bremse Fahrleitungsabhängige Gleichstromwiderstandsbremse
Handbremse: Spindelhandbremse je Führerstand Bremsgewichte 173 t R + E 160 t
Stand: 20.12.2013

IC 2417 "Hanseat" wird von 111 156 von Flensburg nach Köln befördert und konnte in Angermund dokumentiert werden
111 156 20151006 1496260048

Translator

deenfritptrues
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com