dom bannerschrift

Tim1016 043 16082010 800

Logo.jpeg

Datenblatt E 10 001
Baujahr 1952
Betriebsnummern 1952 – 31.12.1967: E 10 001
ab 01.01.1968: 110 001
Achsfolge Bo’Bo’
Höchstgeschwindigkeit 130 km/h
Hersteller mech. Teil Krauss Maffei
Hersteller elektr. Teil AEG
Dienstmasse 83,3 t
Achslast 21 t
Transformator BLT 114, Öltrafo mit Fremdlüftung/Zwangs-Ölumlauf, Gewicht 9,5 t mit Ölfüllung
Anzugfahrkraft 255 KN
Stundenzugkraft 123 KN
Dauerleistung 3260 KW bei 87,5 km/h nach VDE 0535 1938
Stundenleistung 3368 KW bei 87,5 km/h nach VDE 0535 1938
Antriebsart Alsthom
Antriebsfederung Großrad
Achslager Pendelrollen
Fahrstufen 30
Dauerstufen 18
Fahrmotoren 4 x EKB 895
Fahrmotorsteuerung Nachlaufendes Niederspannungsschaltwerk mit Stufenzähler und Lastschalter
Getriebeübersetzung 2,486 : 1
Länge über Puffer 16.100 mm
Raddurchmesser neu 1.350 mm
Breite 3.050 mm
Höhe der Lok 3.845 mm
Größte Höhe am Dachscheitel 4.210 mm
Drehzapfenabstand 8.000 mm
Achsstand 11.200 mm
Radsatzstand 3.200 mm
Pufferlänge 650 mm
Stromsystem 16 2/3 Hertz / 15 kV
Bremse Knorr mit einlösigem Steuerventil und Zusatzbremse. Klotzbremse
Bremsgewichte P 87 t
Handbremse Spindel
Kleinster befahrbarer Krümmungshalbmesser 100 m
Kleinster befahrbarer Scheitelhalbmesser am Ablaufberg 200 m

Translator

deenfritptrues
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com