dom bannerschrift

Tim1016 043 16082010 800

Logo.jpeg

Datenblatt zur Baureihe 220
Baujahre 1953-1958
Betriebsnummern V 200 001 - 086
ab 1968: 220 001 - 086
Anzahl gebauter Loks 86
Achsfolge B’B’
Höchstgeschwindigkeit 140 Km/h
Länge über Puffer 18.470 mm ( V 200 001-005), 18.530 mm (ab V 200 006)
Gesamtachsstand 14.700 mm
Achsstand Drehgestell 3.200 mm
Treibraddurchmesser 950 mm
Größte Höhe der Lok 4.167 mm
Größte Breite der Lok 3.000 mm
Kleinster befahrbahrer Radius 100 Meter
Befahrbarer Ablaufbergradius 300 Meter
Dienstmasse (2/3 Vorräte) ca 80 t, Differenzen im Gewicht auf Grund verschiedener Motoren der Hersteller
Achslast 20 t
Dauerleistung 2 x 810 KW,
Motoren 2 x L 12 V 18/21 mA
2 x MB 12 V 493 TZ 10
2 x MD 12 V 538 TA 10 MAN/MTU
Anzugfahrkraft 235 KN
Dauerzugkraft 177 KN
Hersteller mech. Teil Krauss Maffei, MaK
Getriebehersteller MTU/Voith
Getriebetyp K 104 U/LT 306 r /L 306 rb
Bauart der Bremseinrichtungen Einlösige Druckluftbremsemit Zusatzbremse K-GPR-mZ: Später: Mehrlösige Druckluftbremse mit Zusatzbremse, WS-GPP2R mZ
Bremskraftübertragung Klotzbremse
Handbremse Spindelhandbremse
Zugheizung Dampf über Heizkessel
Leistung Zugheizung 800 Kg/h Dampf
Tankinhalt: 2700 l Diesel
Ölvorrat 1000 l l
Wasser 4000 l
Sand 300 Kg
Bearbeitungsstand 12.Dezember 2008

Translator

deenfritptrues
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com